Modellkombinationen

Geräte für die EAV in Kombination mit der Bioresonanz

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Kombinationsmöglichkeiten vor, die vom Gehäusetyp speziell aufeinander abgestimmt sind. Im Allgemeinen können aber die meisten Kindling-Geräte des aktuellen Sortiments miteinander kombiniert und außerdem mit der Homopath-Software verknüpft werden.

Sprechen Sie uns gerne an – wir finden die optimale Kombination für Sie!

Grafik Turm plug&play
Akuport-Turm_M1_MT Unterseiten

EAV-Turm (Akuport M1+/MT)

Das Messgerät Akuport M1+ stellt in Kombination mit dem Stimulationsgerät Akuport MT eine komplette EAV-Einheit dar. Dieser EAV-Turm kann zudem noch mit Bioresonanzkomponenten im Plug&Play-System erweitert werden.

Akuport Turm M1 MR2 Unterseiten

Retec-Turm (Akuport M1+/MR2)

EAV und Bioresonanz in einer kompakten Systemeinheit: der ideale Einstieg in die modernen Mess- und Bioresonanzverfahren. Das einfache plug & play-System der Akuportreihe erlaubt das schnelle Zusammensetzen einzelner Module zu einer platzsparenden Systemeinheit.
Alle Funktionen der einzelnen Module Akuport M1+ und Akuport MR2 bleiben hierbei erhalten.

Akuport-Turm M1 MT MR2

Akuport-Turm (Akuport M1+/MT/MR2)

Der Akuport-Turm vereint die EAV in Messung, Testung und Stimulation mit den Vorzügen der Bioresonanz. Unkompliziert, schnell und platzsparend steht Ihnen eine komplette Systemeinheit zur Verfügung. Das einfache plug & play-System der Akuportreihe erlaubt das schnelle Zusammensetzen einzelner Module zu einer platzsparenden Systemeinheit. Alle Funktionen der einzelnen Module Akuport M1+, Akuport MT und Akuport MR2 bleiben hierbei erhalten. 

Akuport D-tec Unterseiten
Vistron D-tec

Akuport D-tec in Kombination mit anderen Akuportgeräten

Der Potenzierer Akuport D-tec integriert sich harmonisch in alle Akuportkombinationen. Das einfache plug & play-System erlaubt das schnelle Zusammensetzen einzelner Module zu einer platzsparenden Systemeinheit. Alle Funktionen der einzelnen Akuportmodule bleiben hierbei erhalten.

Vistron/Akuport D-tec

Der Potenzierer Akuport D-tec als wertvolle Ergänzung zum Vistron. Das Akuport D-tec erzeugt elektronische Potenzen, die dem Anwender eine große Vielfalt bei komplementär-medizinischen Prozessen ermöglichen. Über das Vistron werden die Informationen auf ein Trägermedium übertragen. Darüber hinaus stehen alle weiteren Funktionen des Vistrons zur vollen Verfügung.

Messetermine

28.10.-01.11.2022
Medizinische Woche
Baden-Baden
www.medwoche.de

Live-Chat Termine

19.30 – ca. 21 Uhr
Do. 13.10.2022
Do. 17.11.2022
Do. 15.12.2022

Anmeldung unter:
b.weber@kindling.de

Hinweis

Bioresonanz und Elektroakupunktur gehören wie z. B. auch die Homöopathie und die Akupunktur in den Bereich der regulativen Medizin. Es sind alternativ-medizinische Verfahren, die nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung sind und somit nicht von der Schulmedizin anerkannt werden.
Wir weisen Sie darauf hin, dass alternativ-medizinischen Verfahren nicht die Schulmedizin ersetzen!

Newsletter abonnieren